Iventory Management

Optimale Dimensionierung von Beständen

Die Erhöhung des Service-Grades einhergehend mit einer Bestandsoptimierung entlang der gesamten Supply Chain, stellt für viele Unternehmen eine ständige Herausforderung dar.

Das Leistungs,- und Lieferversprechen, abgeleitet von den aktuellen Marktgegebenheiten, sind die Basis und Voraussetzung zur Bestimmung der Steuerungskenngrößen.

Dazu sind die interne und externe Sicht und deren Wirkungsparameter auf die Supply Chain in Einklang zu bringen.

Idealtypisch umfassen unsere Projekte:

Um Bestände zu optimieren, wirken isolierte Maßnahmen, die nur einzelne Aspekte oder Teile der Supply Chain berücksichtigen, deutlich weniger erfolgreich, als Projekte, die die gesamte Wertschöpfungskette mit einbeziehen.

Hier gelangen Sie zu unserem Standardtool